Rund um die Pflege

Wann kommt Pflege in Frage?

Die vollstationäre Pflege wird Ihnen gewährt, wenn eine häusliche oder teilstationäre Pflege nicht möglich ist oder wegen der Besonderheit Ihrer individuellen Pflegesituation nicht in Betracht kommt.

Ihre Pflegekasse kann die Notwendigkeit der vollstationären Pflege vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) prüfen lassen.

 

Welche Kosten werden erhoben?
Die Pflegekasse übernimmt die Kosten für Ihre pflegerische Versorgung, die medizinische Behandlungspflege sowie für Ihre soziale Betreuung bei uns.

Aktuelle Entgelte pro Tag:

Unterkunft 11,35 €
Verpflegung 5,44 €
Investitionskosten 14,17 €

 

Gesamtentgeld pro Monat:

einheitlicher Eigenanteil, unabhängig vom Pflegegrad 1190,50 €

 

Haben Sie noch Fragen oder Beratungsbedarf, dann kontaktieren Sie uns bitte.